Lichtenberger Stimmarbeit

Einzelarbeit

Die Lichtenberger© Methode biete ich sowohl in Einzelsitzungen als auch in Kursen an. Beide Arbeitsmodelle haben ihre Vorteile, es kommt darauf an, mit welchen Anliegen Du zu mir kommst.

Grundsätzlich ist es immer sinnvoll mit der Einzelarbeit einzusteigen, um den nötigen Raum zu haben, die eigenen Sprech- und Stimmgewohnheiten kennenzulernen.

In der Einzelarbeit kann ich gezielt auf die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Körper und Stimme eingehen, sodass auch Spannungen im Fasziensystem durch die Klangschwingung angesprochen werden können. Dies fördert ein sinnliches Lebendigwerden des Körpergewebes zugunsten einer feinen Geweberesonanz. Der Körper wird dabei zum frei schwingenden Instrument.

Darüber hinaus kann für Menschen z.B in Sprechberufen eine individuelle Begleitung von großem Vorteil sein, um sich eine gesunde Stimme von Vornherein zu bewahren und um die Selbstregulation der Stimme zu unterstützen.

Nach meiner Erfahrung brauchen Stimmen die aus vielfältigen Gründen "unter Druck stehen" eine sehr feine und kompetente Herangehensweise.


Außer der Lichtenberger Stimmarbeit, habe ich mich in den letzten Jahren intensiv mit somatischer Stressregulation und mit unterschiedlichen Ansätzen der somatischen Körperarbeit beschäftigt.

Deshalb kann dieses verkörperte Wissen in die Einzelarbeit mit hineinfließen, vorwiegend mit Elementen aus der Körperarbeit Body MindCentering und aus dem tibetischen Yoga Kum Nye.

Zum gegenseitigen Kennenlernen biete ich gerne eine Schnupperstunde für 50€ an.

Die Einzelstunde kostet regulär 60 Min für 60€

Da es sich meiner Erfahrung nach, vor allem in den Anfangsmonaten lohnt regelmäßig zur Stimmbildung zu kommen, biete ich Ihnen eine 5er Karte für 280€ (5x60 Minuten) an.

Ein weiteres Modell hat sich auch bewährt: Unterricht zu zweit. Du nimmst eine Person mit, die auch gerne Ihre/Seine Stimme entfalten will. Innerhalb von 60 Min Unterricht bekommt jede/r 20 Min Einzelarbeit. Die restliche Zeit wird der Körperarbeit und dem gemeinsamen Tönen gewidmet. Jede Person zahlt 35€.